Pressebericht vom 25.Juli 2003
Hobbygärtner begaben sich auf Kräutersuche


Der Vorsitzende des Belriether Gartenvereins, Helmut Schu­bert,
hatte alle Hände voll zu tun, um die um die Wanderer um die Wanderer
mit einem kühlen Trunk zu versorgen.   dFoto: R. Büttner
Sommerfest des Belriether Gartenvereins

Belrieth (drbue). Für ihr Som­merfest hatten sich die Mitglie­der des Gartenvereins einen be­sonderen Höhepunkt ausge­dacht: eine Kräuterwanderung.
So begaben sich kürzlich etwa 20 Hobbygärtner gemeinsam mit Helga Suß aus Untermaßfeld in Richtung Hofteich. Die in Sachen Pflanzen und Kräuter bestens bewanderte Fachfrau erläuterte der interessiert lauschenden Wander­schar die Besonderheiten der vor­gefundenen Heilkräuter. Im An­schluss an die Wanderung traf man sich im Gutsgarten, wo der Verein mit seinem Vorsitzenden Helmut Schubert für eine reichgedeckte Kaffeetafel, aber auch für kühles Bier und Bratwürste gesorgt hatte.